Gesichtet: Mercedes-Benz 220 Cabriolet B (W187)

Vor geraumer Zeit, noch in Simmerath lebend, kam mir auch mal der ein oder andere Oldie vor die Linse. So staunte ich einmal nicht schlecht, als ich auf dem Weg zum örtlichen Lebensmitteldiscounter an einem anderen Parkplatz vorbeikam, wo ich diesen alten Mercedes erblickte, der den weiten Weg aus Bayern in die Nordeifel angetreten hatte. Das wird sicherlich mit einer damaligen Oldtimerveranstaltung in der Gegend zu tun gehabt haben.

Mercedes-Benz 220 Cabriolet W187 FrontZum Benz: Es handelt sich, wie im Titel bereits erwähnt, um ein 220 Cabriolet B der Baureihe W187, die 1951 als erster Nachkriegssechszylinder aus dem Hause Mercedes vorgestellt wurde. 80 PS wurden aus 2,2 Litern Hubraum geschöpft, die dem Cabrio eine Höchstgeschwindigkeit von rund 145 km/h erlaubten.

Mercedes-Benz 220 Cabriolet W187 HeckAllerdings bin ich felsenfest davon überzeugt, dass der Besitzer dieses Klassikers selbigem diese Höchstgeschwindigkeit trotz des weiten Heimwegs nicht mehr abverlangte. Vermutliche wurde er auf einem Trailer überführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.