Im Bloglight des Monats August 2012: Jaguar

Nachdem ich beim letzten Bloglight leider aus technischen Gründen aussetzen musste, bin ich diesen Monat wieder mit von der Partie. Und die Autoblogger haben wie gewohnt gewählt und der Sieger des Votings war in diesem Monat Jaguar. Diese hatten zu einer sehr schönen Fahrveranstaltung eingeladen und sich im Vorfeld schon für die Wünsche der Blogger interessiert und offen kommuniziert. Leider konnte ich persönlich nicht teilnehmen, musste trotz Einladung am Veranstaltungstag absagen, da uns unser privater Wagen im Stich lies. Ist halt kein Jaguar. 😉

Damit hier aber nicht nur ein großer weißer Fleck den Monitor der Leser erhellt, kramte ich etwas in meinem Gedächtnis und überlegte, was mir zu Jaguar so einfällt. So hatte einer meiner Cousins gleich mehrere Fahrzeuge, um eine Limousine nach einem Brandschaden wieder aufzubauen. Die Päckchen mit Ersatzteilen aus Großbritannien waren nie groß, dafür aber teuer. Und mit den Plänen der Elektrik hatte er die ganze Garage von innen tapeziert. Persönlich fuhr ich dann mal in einem fahrbereiten XJ12 mit, den er sich irgendwann kaufte.

Natürlich war ich schon vom Kindesalter an vom Jaguar E-Type begeistert, freue mich aber auch, wenn ich andere Oldtimer aus dem Hause Jaguar zum Beispiel im Rahmen von Oltimerausstellungen oder -rallyes bestaunen darf. Selbst gefahren habe ich von diesen automobilen Schätzchen mit Kätzchen (grässliches Wortspiel, oder?) allerdings leider noch keines.

Bisweilen saß und sitze ich nur von Zeit zu Zeit mal am Steuer eines Jaguar XK8 Cabriolets aus dem Jahr 2001. Der Wagen gehört einem Bekannten und weist eine interessante Farbe auf, die damals kaum verkauft wurde und heute die Betrachter in zwei Lager spaltet. Vielleicht komme ich noch in den Genuss, kurzfristig mal ein aktuelleres Modell fahren zu können. Die aktuellen britischen Raubkatzen sollen ganz hervorragend sein, wie ich mir habe sagen lassen.

Nochmals Glückwunsch an Jaguar, die man im Internet unter www.jaguar.de findet. Für die Social-Media-Fans ist Jaguar auch bei Facebook vertreten: http://www.facebook.com/Jaguar.Deutschland

Hier noch die Beiträge der anderen Blogger, die am Bloglight August 2012 teilgenommen haben und von denen einige auch bei der Fahrveranstaltung bereits die neuen Modelle fahren konnten:

Blogger Auto Award

Auto-Geil.de (Jan Gleitsmann)

Rad-ab.com (Jens Stratmann)

Auto-Diva.de (Nicole Y. Männl)

Autophorie.de

Veight.de

PACEMATTERS.com (Stefan Maaß)

mein-auto-blog.de

passiondriving.de (Sebastian Bauer)

motoso.de/motoBlog (Kai Bösel)

bycan.de (Can Struck)

Autos.WeltderTechnik.de (Stefan Sprick)

Fanaticar -live the passion

Automobil-Blog – das Auto-Blog

Ein Gedanke zu „Im Bloglight des Monats August 2012: Jaguar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.