Honda Civic alt gegen neu

Als wir irgendwann in der zweiten Jahreshälfte des letzten Jahres unseren ersten, gebrauchten Honda Civic bekamen war meine Frau doch sehr angetan von ihrem kleinen Flitzer. Er war aus dem Jahr 1998 und gehörte somit der 6. Generation des japanischen Dauerbrenners an. Für die Spezialisten: es war ein Honda Civic EJ, also ein klassischer Dreitürer mit dem 1,4 Liter Motor und für die meisten Zwecke ausreichenden 75 PS.

Als der Medienhype um den neuen Civic der neuen Generation aufkam, stand für mich fest: die beiden musst du vergleichen, alt gegen neu. Die Anfrage an Honda stand schon, als ich wenige Tage später das Vorhaben aufgrund des Unfalls wieder verwerfen musste. Sie hatte sich zweifach überschlagen, und obwohl der Wagen erstaunlich gut gehalten hatte und Frau wie Sohn weitestgehend unverletzt aus dem Wagen stiegen, war der Civic nicht mehr zu richten und musst leider entsorgt werden.

Zwar ist ein direkter Vergleich jetzt nicht mehr möglich, einem Test werde ich die aktuell neunte Generation aber dennoch unterziehen. Den Vergleich, wie der neue Wagen sich im Falle eines zweifachen Überschlages verhält, werde ich dem Testwagen sowie meiner Familie und mir allerdings ersparen. Sollte andere Dinge von Interesse sein, einfach hier in die Kommentare zum Beitrag schreiben, der Honda Civic Testwagen kommt gegen Ende des Monats Juli.

2 Gedanken zu „Honda Civic alt gegen neu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.