Bilder von der 4. AKV Benefiz-Oldtimer-Rallye „The Race“ 2012

In den Morgenstunden des 02.06.2012 machte sich eine riesige Gruppe von Oldtimern auf den Weg zu einer Orientierungsfahrt, wobei der Titel zumindest in Teilen Programm war: bei der mittlerweile 4. Benefiz-Oldtimer-Rallye des AKV (Aachener Karnevalsverein) mit dem Untertitel „The Race“ ging es für manche Teilnehmer flotter vorwärts, für andere langsamer und für alle um den guten Zweck. Die Rallye wurde zu Gunsten der Sammlung Crous veranstaltet.

1930 Bugatti 35 B

Und 2012 wurde das Feld erstmals nicht beschränkt, da man einfach nicht zwischen verschiedenen Teilnehmern bzw. Fahrzeugen entscheiden wollte. Und so gingen an besagtem Samstagmorgen 145 automobile Klassiker an den Start. Und die Mischung an Oldtimern hätte bunter kaum sein können. Vom kleinen Goggomobil bis zum großen Cadillac Cabriolet der 50er Jahre, vom 1928er DeSoto bis hin zum fast schon modernen Renault Alpine A310 aus dem Jahr 1981, vom vergleichsweise günstigen Porsche 924 bis hin zum 1930er Bugatti 35 B, der Gerüchten der Anwesenden nach einen Wert von 3 Millionen Euro haben soll.

1958 Cadillac

Auch wen die Strecke durch meinen derzeitigen Wohnort Simmerath führte, überlegte ich als Aachener natürlich, den Start am Rathaus in Aachen zu verfolgen. Nach Rücksprache mit Torsten Peters, dem Pressesprecher des AKV, entschied ich mich aber für die Station der Mittagspause in Nideggen, in der Hoffnung, die automobilen Schätze in passender Kulisse anzutreffen. Ich erreichte mit etwas Verspätung den Checkpoint in Nideggen und platzierte mich nach einem Rundgang über den reservierten Parkplatz, wo ich bereits einige Teilnehmerfahrzeuge ablichten konnte, zwischen besagtem Parkplatz und einem alten Tor.

1974 Lancia Stratos HF

Obwohl ich nicht alle 145 Fahrzeuge sehen konnte, war es mir möglich vom Großteil des Teilnehmerfeldes fast 500 Bilder zu machen (eine Auswahl von 150 Bildern folgt im Anschluss an diesen Beitrag). Leider waren einige von mir mit Spannung erwartete Fahrzeuge nicht bei diesem Zwischenstopp dabei. So wartete ich vergebens auf einen Mercedes 300 SL Flügeltürer, einen 1969er Dodge Coronet R/T und den roten Nobis VW T1 Bulli. Aber es gab genug andere interessante Oldtimer zu bestaunen und vielleicht schaffe ich es, über den ein oder anderen Wagen einen separaten Beitrag zu schreiben.

Hinweis:
Bei Interesse an Bildern in größerer Auflösung oder weiteren Aufnahmen des eigenen Fahrzeugs, einfach eine Mail mit Fahrzeugtyp und Teilnehmernummer an marco.stoehr@motor-inside.com und ich werde umgehend reagieren.

2 Gedanken zu „Bilder von der 4. AKV Benefiz-Oldtimer-Rallye „The Race“ 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.